PCC

Piezo Controlled Carburetor

Wegen der weltweit steigenden Nutzung von verbrennungsmotorischen Antrieben wurden zum Schutz der Menschen und der Umwelt gesetzliche Grenzwerte vereinbart, die in regelmäßigen Abständen hinsichtlich des technischen Fortschritts überprüft und gegebenenfalls verschärft werden. Dies gilt mittlerweile auch für die millionenfach hergestellten Motoren mit kleinem Hubraum für viele Anwendungen in Mobilität, handgehaltenen Arbeitsmaschinen und Industrieanwendungen.
Für diese Motoren hat VEMAC den piezoelektrisch geregelten Vergaser (PCC) entwickelt. Es handelt sich hierbei um ein System, das mit Hilfe einer Lambda-Regelung den Kraftstoffmassenstrom in einem Vergaser bedarfsgerecht regelt und somit den Wirkungsgrad des nachgeschalteten Katalysators optimiert.

 

Downloads / Interessantes

 Datenblatt PCC

 Piezo Technologie

 Testing

 PCC Technologie